Tinnitus-Therapie

Tinnitus-Therapie

Gut die Hälfte aller Tinnituspatienten beklagen als Folge ihrer Erkrankung neben einer Überempfindlichkeit für laute Töne auch einen Hörverlust im Hochtonbereich. Modernste Hörakustik kann viel dazu beitragen, diese Schädigung auszugleichen.

Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Leistungen für Tinnitusgeschädigte sowie über die Möglichkeiten einer Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse.

Noiser zur Geräuschkonditionierung

Bereits normale Hörgeräte können tinnitusbedingte Ohrgeräusche mindern, da die verstärkten Umweltgeräusche dämpfend wirken. Bei Noisern handelt es sich um Hörsysteme, die zusätzlich Geräusche an das Ohr senden, mit denen der Tinnitus überlagert wird.

Nach und nach empfinden Sie die individuell auf Ihre Wahrnehmung angepassten Alternativgeräusche angenehmer als die vom Tinnitus verursachten Ohrgeräusche. Wir beraten Tinnituspatienten ausführlich über:

  • Hörsysteme
  • Noiser
  • Kombinierte Lösungen

Retraining Therapie

In Zusammenarbeit mit Ihrem HNO-Arzt unterstützen wir Sie mit modernster Hörakustik-Technologie bei der Bewältigung Ihres Tinnitus.

Ziel der Retraining-Therapie ist eine allmähliche Gewöhnung an die Ohrgeräusche, die schließlich dazu führen, dass Sie diese kaum noch wahrnehmen und ihre Lebensqualität zurück gewinnen.

 

Jetzt Termin vereinbaren

© 2019 hörakustik friedhoff
Wir nutzen Cookies, um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Mehr erfahren.
Ok.